Struktur

Die Deutschen Odd Fellows, vertreten durch die Großloge der Deutschen Odd Fellows (GLDOF), sind ein unabhängiger Zweig des weltlichen und weltweit verbreiteten Ordens, des "Independent Order of Odd Fellows (I.O.O.F.)".

Die Souveräne Großloge (SGL) des I.O.O.F. mit Sitz in den USA ist die höchste Instanz im Orden. Sie verlieh durch ihren Freibrief der GLDOF eine eigene Gerichtsbarkeit und damit das Recht zu Satzungen, die mit dem deutschen Recht in Übereinstimmung stehen.

Der Orden der Deutschen Odd Fellows gliedert sich in:

  • Großloge
  • Bezirksgroßlogen/Rebekka-Rat
  • Logen
  • Lager