Willkommen bei der Bavaria-Loge

Aktuelles Gästeprogramm

News

Spendenübergabe am 25. September 2021 in Ahrweiler, von links: Stefan Feld (Geschäftsführer GPZ), Linda-Marie Heusler (RL Eva König, Wolfenbüttel), Dorothea Begger (Leiterin GPZ), Ulrika Dieckmann (RL Dorothea Schlözer, Göttingen)

Spendenübergabe in Ahrweiler

| GLDOF

Gut zehn Wochen nach der Flutkatastrophe ist in Ahrweiler noch lange nicht wieder alles in Ordnung. Viele Familien sind u.a. noch immer auf eine Stromversorgung mittels Generatoren angewiesen und haben kein warmes Wasser.

Weiterlesen
20210828_asb1.jpg

Hilfe für die Helfer

| GLDOF

25.000 EUR für den ASB Regionalverband Rhein-Erft/Düren e.V.

Weiterlesen
20210820_BBS1.jpg

25.000 Euro für den Förderverein der Berufsbildenden Schule in Bad Neuenahr-Ahrweiler

| GLDOF

Odd Fellows helfen den Opfern der Hochwasserkatastrophe an der Ahr

Weiterlesen
20210802_Bad_Neuenahr1.jpg

Konkrete Hilfe für die Opfer der Hochwasserkatastrophe an der Ahr

| GLDOF

Unmittelbar nach der Katastrophe am 14. Juli 2021 stand für die Odd Fellows in ganz Deutschland fest, dass sie den Wiederaufbau an der Ahr mit finanziellen Mitteln unterstützen werden.

Weiterlesen
Copyright: Jean-Christophe Verhaegen/European Commission (https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Consequences_of_the_floodings_in_Ahrweiler,_Germany.52.jpg)

Die Odd Fellows helfen den Opfern der Hochwasserkatastrophe

| GLDOF

Der Odd Fellows-Fonds „Ich helfe e.V.“ und die Großloge der Deutschen Odd Fellows stellen kurzfristig einen Betrag von 110.000 Euro bereit, um direkte Unterstützungen für Betroffene zu leisten.

Weiterlesen

Haben Sie Interesse an einem weltweiten Logenplatz?

Dann sind Sie bei uns ODD FELLOWS herzlich willkommen. Unser weltlicher Orden bietet Ihnen freundschaftlichen Rückhalt zur persönlichen Weiterentwicklung.

Wir schätzen Aufrichtigkeit und Toleranz als entscheidende Charaktermerkmale.
Alter, Religionszugehörigkeit, berufliche oder soziale Stellung sind zweitrangig.

Die Logenarbeit erfolgt insbesondere durch Vorträge und geistige Arbeit. Dadurch vermitteln wir Wissenserweiterung, interessante Diskussionen und die Stärkung der Persönlichkeit. Eine Logensitzung hat zwei Teile. Eine sogenannte Arbeitssitzung und eine Nachloge. In der Arbeitssitzung wollen wir Abstand vom Alltag gewinnen, Atem schöpfen und Vertraulichkeit erleben. Im Mittelpunkt der Sitzung steht in der Regel ein Vortrag der Geist und Herz ansprechen soll. Vorträge in der Nachloge, zu denen wir oftmals auch unsere Begleitungen und Gäste einladen, dienen dazu, den Wissens- und Bildungshorizont zu erweitern.

Damen, die sich ebenfalls zu den Wertvorstellungen unseres Ordens hingezogen fühlen und zu deren Förderung beitragen wollen, können dies in eigenen Logen verwirklichen.

Sie finden bei uns:

  • Eine verlässliche Gemeinschaft
  • Pflege humanistischer Ideale auf der Grundlage von Freundschaft, Nächstenliebe und Wahrheit
  • Soziale Kontakte und Engagement
  • Netzwerk verschiedenster Berufe
  • Wissenserweiterung
  • Festliche Veranstaltungen mit Familie und Freunden
  • Kontakte im In- und Ausland

Wir treffen uns jeden 1. und 3. Dienstag im Monat um 19.30 Uhr in der Schwanthaler Strasse 60/V.

Tiefere Einblicke können Sie dem Leitbild der Deutschen Odd Fellows entnehmen, ebenso Informationen über die Bavaria-Loge in München.

Die Bavaria-Loge auf Youtube