7 Frauenlogen feiern virtuell Advent !

37 Frauen – 30 Logenschwestern und 7 Gäste – trafen sich gestern per Zoom zu einer adventlichen Feier.

Aus Schleswig, Kiel, Lübeck, Hamburg, Wolfenbüttel, Göttingen und Berlin kamen wir zusammen. Schon die gemeinsame Vorbereitung für den Abend hatte sehr viel Freude gemacht, mit so vielen kreativen Ideen.

Auch bei diesem Gästeabend moderierte Birgit R. aus Kiel wieder gekonnt, Andrea M. aus Schleswig hatte wie immer passende Sprüche zu Anfang und Ende. Die Gäste wurden von den einzelnen Logen persönlich begrüßt.

Karin S. aus Hamburg las mit ihrer warmen Stimme eine moderne Adventsgeschichte vor, unser Gast Doris F. aus Göttingen ein wunderschönes Gedicht. Vier Schwestern aus Lübeck, Berlin, Wolfenbüttel und Göttingen präsentierten die Geschichte der 4 Kerzen anschaulich mit echtem Kerzenlicht.

Im Namen aller Rebekka-Schwestern hielt Petra S. aus Berlin die abschließende Ansprache. Petra hat viele Jahre so hervorragend den deutschen Frauenzweig der Odd Fellows geleitet und fand auch hier wie immer die perfekten Worte.

Mit weihnachtlichen Liedern begleitete unsere Schwester Petra Si. aus Berlin wundervoll auf ihrer Klarinette diesen Adventszoom und entließ uns mit „ Oh, du fröhliche „ gut gestimmt in die Nacht.

Es war eine gelungene Veranstaltung! Danke an alle Mitwirkenden und Teilnehmer! So geht gelungene Schwesternschaft! Nun kann Weihnachten kommen!

Übrigens, am 20.Januar um 19 Uhr findet der nächste virtuelle Gästeabend statt, diesmal zum Thema „Desiderata“, auch als Lebensgedicht von Baltimore bekannt. Einladung folgt.

Zurück
Adventszoom_a.PNG
Adventszoom_b.PNG
birgit.PNG
petra.PNG
petra_arp.PNG