Widekind-Loge ehrt Klaus Winkler für 25 Jahre Mitgliedschaft

| Widekind-Loge, Wolfenbüttel

Im Rahmen des Ordensfestes wurde Klaus Winkler für 25 Jahre Mitgliedschaft in der Widekind-Loge mit dem Treuejuwel ausgezeichnet.

In der Laudatio stellte Altmeister Horst Römer den persönlichen Lebenslauf und ie Aktivitäten von Klaus Winkler in der Loge dar.
Besonders ging der Laudator auf die Zeit bei der Luftwaffe ein. Der Geehrte verbrachte mehrere Jahre in den Vereinigten Staaten und musste einige Ausbildungsabschnitte in Texas ableisten. Nach seiner Dienstzeit wechselte er in den Dienst des Landes Niedersachsen und war als Justizbeamter im Amtsgericht Wolfenbüttel tätig. Er ist sehr kommunikativ und daher vielen Wolfenbüttelern bekannt.
In der Loge war er in den 25 Jahren ebenfalls sehr aktiv. Sieben Jahre füllte er das Amt des Schriftführers aus und erfüllte weiterhin die Aufgaben als Musikmeister, Führer und Aufseher. Der Freitagabend ist für die Loge reserviert, wenn ihn nicht die Verpflichtung im Bundeswehrverband ruft. Der stets freundliche und gut aufgelegte Bruder der Widekind-Loge hat an seinen Aktivitäten innerhalb und außerhalb der Loge viel Freude und wird von seiner Frau Christa tatkräftig unterstützt

 

Zurück
IMG_1086.jpg
IMG_1_10961.JPG
Der Geehrte mit dem Obermeister
IMG_2_109613.JPG
Klaus und seine Frau Christa
IMG_3_10398.JPG
An der Ehrung Beteiligte
IMG_4_11201.JPG
Harry hat ihn vor 25 Jahre für die Loge geworben
IMG_5_11233.JPG
Der Hauptpatriarch und der Schriftführer
IMG_6_12129.JPG
Freunde aus Göttingen